Al Bano und Romina Power: Karriereende angekündigt

Al Bano und Romina Power machen Schluss – diesmal allerdings nicht mit ihrer Ehe, sondern mit den Auftritten.

Wie „t-online“ berichtet, will Al Bano Ende dieses Jahres seine jahrzehntelange Karriere beenden – zuvor gibt es noch allerdings einmal sechs Deutschland-Konzerte mit ihm und seiner Duett-Partnerin Romina. Ursprünglich wollten der 74-Jährige und seine 66 Jahre alte Ex-Frau mit der Tour nur ihre Comeback-Tournee fortsetzen. Doch dann kündigte der Sänger laut „t-online“ an: „Am 31. Dezember 2018 höre ich auf zu singen.“ Danach wolle er sich nur noch dem Winzer-Dasein widmen.

Als Duo Al Bano und Romina Power hatten sie Italien unter anderem 1976 beim Eurovision Song Contest vertreten und waren in den Achtzigerjahren mit Hits wie „Felicità“, „Sempre Sempre“ und „Sharazan“ international bekannt geworden. 1999 folgte die Scheidung und ein Rosenkrieg.