Bonnie Tyler und ihre „40 Years It’s A Heartache Tour“

Bonnie Tyler hat 1978 mit „It’s A Heartache“ ihren Durchbruch in den USA und in Europa gefeiert. Anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums widmet sie nun auch ihre Tour diesem Titel.

Im Interview mit der „Abendzeitung München“ verriet die 66-Jährige, wie sie zu ihrer rauchigen Stimme gekommen ist. Sie sagte: „Ich hatte nach meinem Hit ‚Lost in France‘ eine Halsoperation. Danach sollte ich sechs Wochen lang nicht reden. Aber ich bin eine Plaudertasche und habe mich nicht daran gehalten. Ich konnte nie verstehen, dass ich schon zuvor bei ‚Lost in France‘ mit Rod Stewart verglichen wurde. Aber bei ‚It’s a Heartache‘ war ich noch heiserer, und das war gut für den Song.“

Und hier die Termine der Tour:

Mi, 14.03., 20 Uhr KASSEL, Kongress Palais – Stadthalle
Do, 15.03., 20 Uhr DRESDEN, Konzertsaal im Kulturpalast Dresden
So, 18.03., 19 Uhr ESSEN, Colosseum Theater Essen
Mo, 19.03., 20 Uhr DÜSSELDORF, Mitsubishi Electric HALLE
Mi, 21.03., 20 Uhr BERLIN, Friedrichstadt-Palast
Do, 22.03., 20 Uhr BRAUNSCHWEIG, Stadthalle Braunschweig
Sa, 24.03., 20 Uhr BIELEFELD, Stadthalle Bielefeld
So, 25.03., 19 Uhr HANNOVER, Theater am Aegi
Di, 27.03., 20 Uhr FRANKFURT, Jahrhunderthalle Frankfurt
Mi, 28.03., 20 Uhr FREIBURG, Konzerthaus Freiburg
Fr, 30.03., 20 Uhr WETZLAR, Rittal Arena Wetzlar
Sa, 31.03., 20 Uhr MAINZ, Rheingoldhalle Mainz
Mo, 02.04.,19.30 Uhr MÜNCHEN, Deutsches Theater
Di, 03.04., 20 Uhr STUTTGART, Liederhalle Beethovensaal
Do, 05.04., 20 Uhr LÜBECK, Musik- und Kongresshalle Lübeck
Fr, 06.04., 20 Uhr HAMBURG, Mehr! Theater am Großmarkt
So, 08.04., 19 Uhr BREGENZ, Festspiel- und Kongresshaus
Mo, 09.04., 20 Uhr KEMPTEN, bigBOX Allgäu
Mi, 11.04., 20 Uhr HALLE / SAALE, Steintor-Variete Halle
Do, 12.04., 20 Uhr CHEMNITZ, Stadthalle Chemnitz, Großer Saal