Britney Spears bald nicht mehr unter der Vormundschaft ihres Vaters?

Britney Spears kann sich freuen: Ihr Vater Jamie Spears legt wohl bald die Vormundschaft für seine Tochter ab. Zehn lange Jahre hatte er sie ja inne.

Eine Quelle berichtete dem US-Portal „Us Weekly“, ihr Vater sei gerade in intensiven Beratungen mit Britneys Ärzten darüber. So sagte der Insider: „Es ist nur noch eine Frage der Zeit, weil sie bald ihre Tournee beginnt, und die Überlegung ist, es zum Ende der Tour hin zu machen.“

Britney Spears‘ Vater ist seit 2008 für die Finanzen der Sängerin zuständig – wegen ihrer damaligen psychischen Probleme.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.