Emily Blunt und die Rolle von Meryl Streep

Emily Blunt und die Rolle von Meryl Streep - Kino NewsIn dem zweiten Teil von „Mary Poppins“ wird man nicht nur Emily Blunt sehen. Meryl Streep hat sich auch eine Rolle in dieser Fortsetzung ergattert.

Was für einen Part genau die preisgekrönte Schauspielerin übernehmen wird, ist noch nicht bekannt, doch Blunt meinte zu „Entertainment Tonight“ dazu: „Wir haben den Ton festgelegt, dass wir nie Charaktere spielen werden, die sich gegenseitig mögen. Und so machen wir mit dieser Tradition weiter. Ich weiß nicht, ob wir jemals beste Freunde oder so spielen könnten. Das funktioniert einfach nicht für Meryl und mich.“

2006 in „Der Teufel trägt Prada“ spielte Meryl Streep eine tyrannische Modemagazin-Chefin, die vor allem ihrer Assistentin – gespielt von Emily Blunt – das Leben schwer machte.

Foto: (c) jmx / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.