Ewan McGregor: Seine Ex-Frau übt heftige Kritik

Ewan McGregor: Seine Ex-Frau übt heftige Kritik - Promi Klatsch und TratschIm Oktober 2017 wurde Ewan McGregor von Paparazzi beim Knutschen mit einer anderen Frau erwischt. Der Schauspieler hatte sich in „Fargo“-Kollegin Mary Elizabeth Winstead verguckt und reichte daraufhin die Scheidung ein. Vor wenigen Tagen wurde nun bekannt, dass seine neue Liebe nach nicht mal einem Jahr offenbar schon wieder erloschen ist. Dazu hat sich jetzt seine Ex-Frau Eve geäußert.

In einem Interview mit „The Sun“ gab sie bekannt, dass die Scheidung weiterhin laufe und sie gerne auf den Kontakt mit ihrem Ex verzichte. Im Interview sagte sie: „Ich weiß nicht, ob sie noch zusammen sind oder nicht. Es ist mir egal, was er macht. Ich weiß überhaupt nichts darüber!“ Sie sehe ihren Ex-Mann tatsächlich nur noch, wenn er die gemeinsame, sechsjährige Tochter Anouk abhole. Weiter sagte sie: „Wir sprechen schon seit einiger Zeit nicht mehr miteinander.“

Seine ältere Tochter Esther Rose hält auch nicht viel von der Affäre ihres Vaters. Sie hat ein Video gepostet, indem sie die Affäre ihres Vaters mittels eines selbst komponierten Songs kritisierte.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.