„Fall Out Boy“: Pete Wentz holt sich Beauty-Tipps von Pharrell Williams

Pete Wentz - Inaugural Janie's Fund Gala & GRAMMY Viewing Party Der Bassist von „Fall Out Boy“ Pete Wentz will auf keinen Fall zu schnell altern und deswegen holt er sich Tipps von Pharrell Williams – der 44-Jährige ist ja für sein junges Aussehen berühmt.

Wentz meinte gegenüber „nymag.com“: „Die Leute fragen mich immer, was ich für meine Haut mache, aber ich frage selber immer bei anderen nach. Ein Typ mit toller Haut ist Pharrell, der schon ewig wie 21 aussieht. Er verriet mir, dass man peelen muss. Ich vertraue ihm da.“ Seine Haut trockne sehr schnell aus, das liege am vielen Reisen, so Wentz. Er erzählte: „Ich habe die trockenste Haut, weil ich ständig im Flieger bin. Eincremen ist so wichtig für mich. Ich möchte noch einmal (beim Alkoholeinkauf) nach meinem Ausweis gefragt werden, bevor ich 40 bin.“

Übrigens: Pete Wentz steigert mit Justin Bieber seine Beliebtheit bei seinen Kindern.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.