Gabrielle Union über ihr Buch

Gabrielle Union über ihr Buch - Promi Klatsch und TratschFür Gabrielle Union ist es wie eine Therapie gewesen, ihr Buch „We’re Going to Need More Wine“ zu schreiben. Die 44-Jährige spricht in ihrem Buch über Macht, Hautfarbe, Geschlechter, Feminismus und Ruhm – und das mit ihrem ganz eigenen Humor.

Zur Zeitschrift „Good Housekeeping“ sagte die Schauspielerin diesbezüglich: „Mein Buch zu schreiben, war therapeutisch für mich, egal ob ich über sexuelle Angriffe sprach, gescheiterte Ehen oder über das Finden von Freude darin, mein authentisches Selbst zu sein. Anzuerkennen, dass man Schmerzen hat, ist der erste Schritt und dann sich Hilfe zu suchen. Die Online-Gemeinschaft ist voll von Leuten, die genau dieselben Dinge durchmachen wie man auch.“

Derzeit gibt es Gabrielle Unions Buch „We’re Going to Need More Wine“ nur auf Englisch bei Amazon.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.