Jennifer Lawrence und die angeblichen Affären

Jennifer Lawrence - 71st Annual EE British Academy Film Awards Als erfolgreiche Schauspielerin muss man sich oft Gerüchte gefallen lassen, die einem überhaupt nicht passen. So ergeht es auch Jennifer Lawrence. Der 27-Jährigen wurde beispielsweise nachgesagt, dass sie mit ihrem „Passengers“-Kollege Chris Pratt eine Affäre hatte und letztendlich für dessen Ehe-Aus mit Anna Faris verantwortlich war.

„Kiss FM“ sagte Lawrence dazu: „Ich hatte nie eine Affäre mit Chris Pratt beim ‚Passengers‘-Dreh. (…) Er und Anna haben sie zwei Jahre später scheiden lassen und alle schrien: ‚Jennifer Lawrence!‘ Aber ich war zwei Jahre später in Montreal.“ Und auch eine Liebelei mit Prad Bitt wurde ihr schon nachgesagt. Dazu meinte die Schauspielerin: „Irgendwann hieß es, ich würde Bad Pitt daten und dass wir geheime Rendezvous hätten. Das war etwas komisch.“

Jennifer Lawrence ist derzeit übrigens Single, seit sie sich von Regisseur Darren Aronofsky getrennt hat.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.