Katy Perry verärgert die Katalanen

Katy Perry - 2017 MTV Video Music Awards - 3Katy Perry plant am 28. Juni ein Konzert in Barcelona. Doch bei der Gestaltung ihrer Konzertankündigung hat sich die 33-Jährige einen Fauxpas geleistet. Auf dem Bild zur offiziellen Bekanntmachung ist auf “Instagram” das spanische Staatswappen zu sehen.

Das finden die Katalanen natürlich überhaupt nicht lustig. Ein User schrieb dazu: “Was soll das Wappen des Landes hier? Du fährst nach Katalonien, nicht nach Spanien.” Ein anderer kommentierte das Wappen mit: “Wir sehen uns in der katalanischen Republik, Schätzchen!” Die Sängerin selbst hat dieses Missgeschick noch nicht kommentiert.

Vor dem Konzert in Barcelona ist Katy Perry übrigens noch auf Tour in Europa. Folgende Städte stehen auf dem Programm: Köln (23.05.), Zürich (01.06.), Wien (04.06.) und Berlin (06.06.).

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.