Mike Tyson, Paris Hilton und ihre geheimen Hobbys

Mike Tyson Sighted at LAX Airport in Los Angeles on February 22, 2018Auch Mega-Stars wie Paris Hilton oder Mike Tyson haben geheime Hobbys, von denen niemand etwas weiß. „Bild“ hat jetzt aber die Geheimnisse der beiden gelüftet. Ex-Box-Weltmeister Mike Tyson züchtet Tauben! In New Jersey und Brooklyn hat der 51-Jährige Taubenschläge, zu denen er sich gerne zurückzieht. Gegenüber der „Welt“ sagte er: „Das Erste, was ich in meinem Leben wirklich liebte, waren Tauben. An der großen Liebe zu den Vögeln, speziell zu den Brieftauben, wird sich bis zu meinem Lebensende auch nichts ändern.“

Paris Hilton hingegen verbringt ihre Freizeit mit der Rettung von Fröschen. Sobald die ersten Sommerstrahlen rauskommen, zieht die Blondine ihre Gummistiefel an und geht auf Frosch-Jagd. Gegenüber „The Sun“ sagte die 37-Jährige: „Ich liebe die Frosch-Suche! Ich habe einige auf meinen Farmen. Ich habe eine nahe Oakland, Kalifornien, Nevada und auf meiner Insel. Sobald ich einen sehe, fange ich ihn mit einem Eimer und lasse ihn dann frei.“

Neben der Liebe zu Tauben will Tyson übrigens auch in das Marihuana-Geschäft einsteigen und selber welches anbauen. Dafür hat der ehemalige Boxer ein Grundstück in California City gekauft.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.