Nicola Roberts holt sich das Beste aus beiden Welten

Nicola Roberts will erneut die Popwelt erobern. Die ehemalige „Girls Aloud“-Sängerin bereitet sich darauf vor, neue Solo-Stücke zu veröffentlichen. Gleichzeitig hilft sie ihrer alten Bandkollegin Cheryl bei deren Comeback-Platte.

Der „Sun“ sagte sie dazu: „Ich schreibe derzeit mein eigenes Album und ich helfe auch Cheryl bei ihrem. Beides läuft sehr gut. Ich liebe es, endlich wieder für mich kreativ zu sein. Und es ist auch großartig, dass Cheryl und ich wieder an Musik zusammenarbeiten. Ich kann bei meiner eigenen Musik experimentieren, was ich liebe, und ich kann mit ihr große Popsongs machen – das Beste aus beiden Welten.“

Seit sich „Girls Aloud“ 2013 trennten, ist Nicola Roberts sehr erfolgreich als Songschreiberin tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.