Oliver Geissen: Sohn Max auf dem Weg zum HSV-Profi

Oliver Geissens Sohn ist auf dem Weg zum Fußball-Profi. Der 19-jährige Max wurde vom neuen Trainer des Hamburger SV, Christian Titz, ins Training der Profis eingeladen. Gemeinsam mit zwei anderen Jugendspielern darf er beim strauchelnden Bundesliga-Dino für frischen Wind sorgen. Bislang spielte Maximilian Geissen in der A-Jugend des Traditionsvereins.

Oliver Geissen wird in der „Bild“-Zeitung zum Karrieresprung seines Sohne wie folgt zitiert: „Ich bin sehr stolz auf meinen Jungen.“

Übrigens: Auch der TV-Star war früher sportlich aktiv, spielte vor seiner Fernseh-Karriere American Football als Kicker der Hamburg Blue Devils und in Norderstedt Amateur-Fußball.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.