„Pearl Jam“: Erster Song seit fünf Jahren

„Pearl Jam“ haben zum ersten Mal seit fünf Jahren einen neuen Song veröffentlicht: „Let’s Play Two“ heißt das gute Stück, dass die Musiker lediglich nur mit ihrem offiziellen Fanclub teilten.

Wie der „Rolling Stone“ berichtet, ist das Lied politisch und scheint sich mit einigen kritischen Worten direkt an Donald Trump zu richten. Beispielsweise heißt es in dem Song: „Du bist vielleicht reich, aber du kannst dich nicht gegen mich wehren / du hast nichts, außer den Willen zu überleben.“ Und: „Das Land, das du repräsentierst / Zustand kritisch.“

Wer nicht Mitglied im offiziellen Fanclub ist, kann hoffen, dass „Pearl Jam“ das Stück live spielen werden, wenn sie auf Tour sind. Am 05. Juli treten sie auf der Waldbühne in Berlin auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.