Sean Bean: Stolz auf seinen „Game of Thrones“-Charakter

Sean Bean - Arqiva British Academy Television Awards Sean Bean ist sehr stolz darauf, dass er in „Game of Throne“ Ned Stark spielen durfte. Sein Charakter wurde zwar in der ersten Staffel nach neun Episoden geköpft, doch sein Tod war ausschlaggebend für die Fortsetzung der Handlung.

Der Schauspieler sagte der „Huffington Post“ dazu: „Er war so ein fantastischer Charakter zu spielen. Er war einer der wenig guten Menschen mit Prinzipien und Moralvorstellungen und Werten, denn alle anderen stechen einander in de Rücken und vergiften die Menschen. Er war ein Anker für viele Menschen und hatte so viel Güte. Ich war einfach froh, dass ich Ned Stark spielen durfte. Darauf bin ich sehr stolz.“

Derzeit wird übrigens die finale Staffel von „Game of Thrones“ gedreht. Diese soll 2019 über die Bildschirme flimmern.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.