Sean Penn spricht nicht mit Ex Robin Wright

Sean Penn - Zurich Film FestivalSean Penn und seine ehemalige Frau Robin Wright sprechen kaum noch miteinander, und das obwohl die beiden zwei gemeinsame Kinder haben.

In dem „WTF“-Podcast erzählte der Schauspieler: „Wir verstehen uns nicht gut. Wir haben an diesem Punkt getrennte Beziehungen mit unseren Kindern und es ist so besser, denn sie treffen ihre eigenen Entscheidungen. Wie sich herausgestellt hat, teilen wir nicht dieselben moralischen Ansichten was Erziehung angeht.“ Und weiter: „Es war besser für sie, dass sie für die Kinder verfügbar ist und dass sie ihre Mutter lieben und eine Beziehung mit ihr haben, und für mich, dass ich für sie jederzeit verfügbar bin.“

Sean Penn und Robin Wright waren von 1996 bis 2010 verheiratet. Sie hatten sich zuvor mehrfach getrennt und die Scheidung eingereicht, sie aber immer wieder zurückgezogen.

Foto: (c) Mandoga Media / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.