„The Crown“: Tobias Menzies ist dabei

Tobias Menzies hat sich eine neue Rolle in einer Serie geschnappt. Der „Game of Thrones“- und „Outlander“-Star wird in dem „Netflix“-Drama „The Crown” die Rolle von Prinz Philip übernehmen, den Part, den in den ersten zwei Staffeln Matt Smith innehatte. Das berichtet „Deadline“.

Laut dem Branchenblatt war jedoch zuerst Paul Bettany für diese Rolle vorgesehen. Dieser Schauspieler hatte allerdings aus unbekannten Gründen abgesagt.

Übrigens: Auch Claire Foy, die Queen Elizabeth II. spielte, wurde ersetzt durch Olivia Coleman.