Walk of Fame: „*Nsync“ bekommen einen Stern – Startschuss für Reunion?

Lance Bass - 15th Annual Young Hollywood AwardsDie Boyband „*Nsync“ erhält einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Am 30. April werden alle fünf Sänger deswegen vor Ort bei der Zeremonie dabei sein: Lance Bass, JC Chasez, Justin Timberlake, Joey Fatone und Chris Kirkpatrick.

Die Fans hoffen natürlich, dass das der Startschuss für ein Comeback der Band sein könnte. Sie bekommen allerdings gleich einen Dämpfer von Sänger Bass verpasst. Auf „Twitter“ schreibt er: „Nur um das klarzustellen. Wenn Leute unseren Stern auf dem Walk of Fame als ‚Reunion‘ bezeichnen, dann ist das okay, aber wir haben keine Pläne für neue Musik oder eine Tour.“

„*NSync“ gehörten zu den erfolgreichsten Boybands in den Neunzigern. 2002 lösten sie sich nach vier Studioalben auf.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos