Zedd und die Zusammenarbeit mit Maren Morris

DJ Zedd - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2013Mit „The Middle” hat DJ Zedd erneut einen Hit abgeliefert. Unterstützt wurde dabei von Maren Morris. Wie es zu der Zusammenarbeit zwischen dem DJ und der US-Country-Sängerin kam, verriet er im „Billboard“-Podcast „Pop Shop“. Zedd erzählte: „Ich hatte noch nie etwas von Maren gehört.“ Einer seiner Manager machte ihn jedoch auf die Musikerin aufmerksam, sodass er sich einige ihre Stücke anhörte. Weiter sagte er: „Ich dachte mir nur: ‚Das ist die perfekte Stimme. Das ist genau das, was wir brauchen.‘ Ich habe Maren getroffen, 20 Minuten bevor wir die Aufnahme einspielten. Das ist alles in letzter Minute entstanden.“

Über eine mögliche erneute Zusammenarbeit mit ihr meinte der 28-Jährige: „Wir haben noch nicht darüber gesprochen. Ich fand es toll, mit ihr zu arbeiten und ich weiß, dass sie gerade an ihrem Album feilt. Wenn es also irgendetwas gibt, womit ich ihr helfen kann, dann bin ich natürlich für sie da.“

„The Middle“ von Zedd und Maren Morris erschien übrigens Mitte Januar. Das passende Musikvideo dazu ist auch schon verfügbar.

Foto: (c) Glenn Francis / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.