Amy Schumer und der veränderte Kinderwunsch

Amy Schumer - The 21st Annual Critics' Choice AwardsAmy Schumer ist nicht abgeneigt, mit ihrem Ehemann Chris Fischer Kinder zu bekommen – allerdings nur nicht so bald. In der „Ellen DeGeneres Show“ sagte die Schauspielerin, die einmal als Baby verkleidet in die Sendung kam: „Ich wollte nie Kinder haben. Aber dann habe ich mich selbst als Baby in deiner Show gesehen und dachte mir: ‚Wer bin ich, dass ich der Welt solch wundervolle Babys vorenthalten kann?‘ Also ja, ich denke, wir werden es machen.“

Immerhin war sich die 36-Jährige auch von vornherein sicher, dass Fischer der richtige Mann für sie ist. Schumer meinte weiter: „Ich bin so verheiratet! Wir kannten uns davor rund ein Jahr lang, wir haben schon fünf Monate zusammengelebt und wir wussten es einfach. Ich meinte: ‚Ich bin fertig.‘ Ich habe ihn gefangen.“

Amy Schumer liebt es deswegen, sich selbst als Ehefrau zu bezeichnen und kann dies gar nicht oft genug tun.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.