Avicii: Familie veröffentlicht ein Statement

Avicii - Pressebilder 2015 - CMS Source bigDie Familie von Avicii haben sich bei den Fans für deren Unterstützung und Liebe für ihren Sohn bedankt. In einem Statement haben die Angehörigen des verstorben DJs seit dessen Tod erstmals öffentlich etwas verlauten lassen.

Darin heißt es laut „billboard.com“: „Wir möchte euch gerne für eure Unterstützung und die liebevollen Worte über unseren Sohn und Bruder bedanken. Wir sind so dankbar für jeden, der Tims (bürgerlicher Namen von Avicii) Musik geliebt und zu seinen Songs wertvolle Erinnerungen hat. Vielen Dank für all die Initiativen zu Ehren von Tim, öffentliche Versammlungen, Kirchenglocken, die zu seiner Musik läuten, Tribute beim Coachella Festival und Schweigeminuten auf der ganzen Welt. Wir sind dankbar für die Privatsphäre während dieser schwierigen Zeit. Unser Wunsch ist es, dass dies weiterhin so bleibt. Mit Liebe, die Tim Bergling-Familie.“ Einzelheiten zur Todesursache wurden nicht genannt.

Avicii verstarb völlig überraschend am vergangenen Freitag (20.04.) in einem Hotel im Oman. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus.

Foto: (c) Sean Eriksson / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.