Courtney Barnett: „INXS“-Song für gleichgeschlechtliche Ehe

Courtney Barnett 30342603-1 big Courtney Barnett hat INXS‘ „Never Tear Us Apart“ gecovert. Für einen Werbespot interpretierte sie laut „Visions“ den Hit aus den 80er Jahren neu und unterlegte ihren markanten Gesang nur mit einer akustischen Gitarre. Der Clip unterstützt und feiert die nun legale gleichgeschlechtliche Ehe in Australien und stellt passend dazu Paare in den Vordergrund, die den ersten Tanz auf der Hochzeit erleben.

Barnett hatte kürzlich ihr neues Album „Tell Me How You Really Fell“ für den 18. Mai angekündigt und den neuen Track „Nameless, Faceless“ veröffentlicht. Im Sommer kommt sie für zwei Konzerte nach Deutschland.

Courtney Barnett live:

11.06. Berlin – Astra Kulturhaus
13.06. Köln – Live Music Hall

Foto: (c) Pooneh Ghana / Verstärker Medienmarketing

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.