Daisy Ridley und die Kritik an ihrer Figur

Daisy Ridley und die Kritik an ihrer Figur - Promi Klatsch und TratschDaisy Ridley will sich nicht für ihre schlanke Figur entschuldigen. Auf „Instagram“ ist nämlich vor einiger Zeit ein Foto der Schauspielerin aufgetaucht, das sie in ihrer „Star Wars“-Figur Rey zeigt. In einer Sprechblase daneben kann man lesen: „Ich kann nicht glauben, welche unrealistischen Erwartungen ich für junge Mädchen setzte. (…) Wissen sie nicht, dass reale Frauen Kurven haben?“

Ridley wurde auf dieses Bild aufmerksam und kommentierte es mit den Worten: „Reale Frauen kommen in allen Formen und Größen vor, in allen Volksgruppen, in alle Arten von Mut. Ich bin eine reale Frau, genauso wie jeder andere Frau in dieser Welt.“

Daisy Ridley hat für die Hauptrolle in „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ hart trainieren müssen und verdankt dem Workout ihre bis heute schlanke und gut definierte Figur.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.