Dakota Johnson und die Produktionsfirma

Dakota Johnson - 2016 EE British Academy Film Awards Nominees PartyDas war wohl eine gute Entscheidung! Dakota Johnson hat aus einem ganz einfachen Grund ihre eigene Produktionsfirma gegründet: Sie möchte die Angebote für Filmrollen erhalten, die ihr auch wirklich zusagen, wie die Schauspielerin gegenüber „Elle.com“ gestand.

Die 28-Jährige sagte: „Ich habe mich mit der Tatsache abgefunden, dass die Projekte, an denen ich arbeiten möchte, nicht existieren. Deswegen muss ich sie für mich selbst kreieren. Ich bin unglaublich dankbar, dass ich in einer Position bin, die mir genau das ermöglicht.“

An dem Reboot des Horror-Klassikers „Suspiria“ wollte Dakota Johnson demnach unbedingt mitarbeiten, auch wenn sie der Film total verstört hat.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.