Daniel Brühl und seine heimliche Hochzeit

Daniel Brühl und seine heimliche Hochzeit - Promi Klatsch und TratschDaniel Brühl hat 2016 heimlich geheiratet. Die Hochzeit wurde aber erst im Februar dieses Jahr bekannt.

Im Interview mit „Bild am Sonntag“ verriet der 39-Jährige, was wichtig ist, wenn man heimlich heiraten will. Er sagte: „Man muss wirklich darauf achten, das diskret anzugehen. Ich musste die richtigen Leute um mich haben, die das vorbereiten und dichthalten. Das gilt natürlich auch für die Gäste. Und wir hatten tatsächlich viele Gäste. Aber das waren alles Freunde und Familie, die echt so treu und cool waren, es nicht zu erzählen. Es gab dann auch Regeln auf dem Fest. Ich wollte kein Fest, auf dem ich nur Handys sehe. Ich habe gesagt: Wir haben einen wunderbaren Fotografen, der das dokumentiert, und ansonsten wollen wir die Feier genießen. Es ist heutzutage so ätzend, wenn Leute in diesen Selfie- und Fotografie-Wahn verfallen.“

Daniel Brühl und Felicitas Rombold sind übrigens schon seit 2010 ein Paar. Seit 2016 sind sie verheiratet und sie haben einen einjährigen Sohn.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.