Deutsche Album-Charts: Drei Neueinsteiger in den Top 5

In den Offiziellen Deutschen Album-Charts hat sich in dieser Woche einiges getan.

Wie „GfK Entertainment“ bekanntgibt, gibt es drei Neueinsteiger in den Top Fünf. Sting und Shaggy landen mit „44/876“ direkt auf dem Thron, gefolgt von einem weiteren Neueinsteiger: der Progressive-Rock-Band „A Perfect Circle“ mit „Eat The Elephant“. Das neue Album von „Revolverheld“ „Zimmer mit Blick“ muss einen Platz abgeben und landet auf der Drei. So geht’s auch „Frei.Wild“, das Album der Deutschrock-Band aus Südtirol „Rivalen und Rebellen“ rutscht von der Drei auf die Vier.

Das Bodensee-Duo „Glasperlenspiel“ schafft mit seinem neuen Album „Licht & Schatten“ ebenfalls direkt in die Top Fünf.