„Get Well Soon“: Neues Album angekündigt

„Get Well Soon“ haben ein neues Album angekündigt. „The Horror“ heißt es und erscheint am 08. Juni. Laut einem Pressestatement sei das Album ein Versuch von Projekt-Kopf Konstantin Gropper, seine Alpträume zu vertonen.

Wie das Magazin „Visions“ berichtet, soll das Werk starke orchestrale Elemente beinhalten, sich aber keinesfalls auf verstörende Instrumentierung reduzieren. Vorbilder für die Musik seien vor allem klassische Musik, Soundtracks und auch Field Recordings gewesen. Eine erste musikalische Kostprobe soll bald folgen.

Das aktuelle Album des Songwriters und seiner Band heißt „Love“ und war Anfang 2016 erschienen.