Ice Cube: Mit Ex-Freundin zum Abschlussball

Ice Cube - "Barbershop: The Next Cut Neighborhood Tour" Chicago PremierEin knallharter Rapper – weit gefehlt bei Ice Cube, zumindest als er ein Teenager war. Denn damals hat der heute 48-Jährige alles gemacht, was Mama von ihm verlangte, auch wenn es ihm sehr unangenehm war. Ein besonders einprägendes Erlebnis war dabei sein Abschlussball.

In der „Late Late Show“ erzählte er: „Das schlimmste an meinem Abschlussball war die Tatsache, dass meine Mutter mich gezwungen hat, meine Ex-Freundin mitzunehmen. Ich wollte sie nicht mitnehmen. Das war Kindesmissbrauch. Die Lektion ist: Trenne dich nicht drei Tage vor dem Abschlussball von deiner Freundin. Sie hatte sich schon ihr Kleid gekauft.“ Und weiter: „Ich hatte Spaß, sie nicht. Ich habe nichts zu ihr gesagt, sondern habe nur mit meinen Kumpels abgehangen.“

Dieses Problem hat Ice Cube mittlerweile nicht mehr. Seit 1992 ist er mit Kimberly Woodruff verheiratet. Das Paar hat fünf Kinder.

Foto: (c) Adam Bielawski / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.