Jessica Chastain und der nackte Burt Reynolds

Jessica Chastain - 70th Annual Cannes Film FestivalJessica Chastain findet nicht, dass Burt Reynolds sich für ein Nacktshooting aus den 1970ern schämen muss. Der Schauspieler ließ 1972 für das Magazin „Cosmopolitan“ die Hüllen fallen und posierte im Adamskostüm auf einem Bärenfell, was er heute jedoch bedauert.

Laut Chastain sollte der heute 82-Jährige sich jedoch lieber für eine andere Sache schämen. Sie twitterte vor einiger Zeit an ihren Kollegen gerichtet: „Burt, bedaure den toten Bären, auf dem du posierst, niemals deine Nacktheit. Ich bin dafür, dass Männer sich nackig machen.“

Burt Reynolds sagte über das Nacktshooting: „Ich wünschte, ich hätte das nicht gemacht. Das war wirklich dumm. Ich kann mir nicht erklären, was ich dabei gedacht habe.“

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos