„Kids N Cats“: Neues Album im Mai

Neue Musik aus Österreich: „Kids N Cats“, eine elektronische Popband, veröffentlichen am 04. Mai ihr neues Album „11 Tracks“. Die Band ist ein Jahr lang um den Globus gereist und hat in jedem der elf Länder, die sie besuchten, ein Lied kombiniert, wie „Bite It Promotion“ berichtet. Dementsprechend tragen die einzelnen Songs als Titel auch den Namen des jeweiligen Landes. Die Platte präsentiert in sechs Sprachen, Singen und Geschrei über Themen wie das Älterwerden, Essen, Zahlen und feministische Utopien, und verbindet in den Tracks ihre Suche nach dem Sinn weit weg und ihr Heimweh.

Hier die komplette Tracklist von „11 Tracks“:

1. Israel
2. Germany
3. France
4. Japan
5. China
6. Taiwan
7. Australia
8. Mexico
9. Brazil
10. Swaziland
11. Austria

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.