Noel Gallagher und die Reaktion von Lars Ulrich auf „Oasis“-Ausstieg

Noel Gallagher - "Burnt" European VIP Premiere„Metallica“-Drummer Lars Ulrich ist offenbar nicht sehr begeistert gewesen, als Noel Gallagher sich dazu entschloss, seine damalige Band „Oasis“ zu verlassen. 2009 verkündete er, dass er aus der Truppe aussteigt und eine Solo-Karriere startet.

Im Interview mit „Beats 1“ erzählte der Musiker jetzt: „Ich weiß noch, der Tag nachdem ich verkündete, dass ich ‚Oasis‘ verlassen würde, bekam ich eine Textnachricht von dem ‚Metallica‘-Drummer. Und er sagte zu mir sinngemäß: ‚Du bist entweder unglaublich mutig oder unglaublich dumm!‘ Ich schrieb ihm zurück: ‚Ich denke, es wird gut laufen!‘“ Und Gallagher meinte weiter: „Ich bin echt glücklich darüber, was wir in der Vergangenheit gemacht habe, aber ich bin auch verdammt glücklich darüber, wo ich mich jetzt befinde.“

Noel Gallagher kann man derzeit übrigens auch live erleben. Hier die restlichen Termine für Deutschland:

12.04.2018 München, Zenith
16.04.2018 Berlin, Max-Schmeling-Halle
17.04.2018 Wiesbaden, Schlachthof

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.