„Pearl Jam“: Erstes Album seit fünf Jahren

Lange war es ruhig um Eddie Vedder und seine Grunge-Kollegen. Damit scheint es vorbei zu sein.

Ende vergangener Woche veröffentlichten „Pearl Jam“ ihren Protestsong „Can’t Deny Me“. Jetzt ist klar, dass es auch eine komplette neue Studioplatte geben wird. Aktuell ist weder der Titel noch der Erscheinungstermin bekannt, es schaut aber schon sehr danach aus, als dürften sich Pearl Jam-Fans 2018 erstmals seit „Lightning Bolt“ von 2013 wieder über ein Album ihrer Lieblinge freuen.

Ihr einziges Deutschland-Konzert dieses Jahr gibt die Band aus Seattle am 5. Juli auf der Berliner Waldbühne.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.