Rita Wilson lachte sich mit Tom Hanks gesund

Rita Wilson - 25th Annual Simply Shakespeare BenefitRita Wilson ist sehr dankbar für die bedingungslose Unterstützung ihres Mannes Tom Hanks. Die Schauspielerin, bei der im April 2015 Brustkrebs diagnostiziert wurde, ist sich sicher, dass sie nur davon geheilt wurde, da Hanks sie während den Behandlungen stetig aufgemuntert und sie immer wieder zum Lachen gebracht hat.

Sie berichtete vor einiger Zeit in der „Today Show“ über das Thema: „Wir haben es tatsächlich geschafft, dabei viel zu lachen.“

Tom Hanks hat von seiner Ehefrau Rita Wilson dann auch eine ganz besondere Liebeserklärung erhalten. Sie gab vor zwei Jahren im Café Carlyle in New York City ein kleines Konzert und nutze die Gelegenheit, um ihrem Gatten für dessen Unterstützung zu danken. Einfach nur nett!

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos