“Sing meinen Song”: Mary Roos lässt es krachen

Für ihren ersten Auftritt bei “Sing meinen Song” hat sich Schlagersängerin Mary Roos den Titel “Spinner” von “Revolverheld” ausgesucht. Mit ihrem Auftritt sorgte sie in der Sendung von Dienstagabend (24.04.) für ausgelassene Stimmung bei den anderen Stars.

Wieso es dieser Song war, das erklärte sie gegenüber “Vox”: “Ich liebe Spinner, ich finde Spinner wunderbar.” Weiter sagte die 69-Jährige über den Titel: “Der Song zeigt uns, dass wir nie aufgeben sollten, unsere Träume zu verwirklichen.” Außerdem verriet sie noch: “Ich habe mir geschworen, dass ich eine schrille Alte werde.” Auf der “Sing meinen Song”-Bühne lässt sie es dann so richtig krachen und genießt den Auftritt sichtlich. Damit sorgt Mary auch bei den anderen Stars für strahlende Gesichter.

In der nächsten Sendung am 08. Mai geht es übrigens um die Musik von Rea Garvey: Marian Gold – Oh my Love / Johannes Strate – Supergirl / Mary Roos – Through the Eyes of a Child / Judith Holofernes – Armour / Rea Garvey (mit Mark Foster) – Is it Love / Leslie Clio – Wild Love / Mark Forster – Bow Before You.