„Slipknot“ sind wieder im Studio

"Slipknot" sind wieder im Studio - Musik NewsEs sieht wohl ganz so aus, als seien „Slipknot“ wieder im Studio. Das lässt zumindest ein Bild vermuten, das jetzt auf der offiziellen „Twitter“- und „Instagram“-Seite der Band aufgetaucht ist. Es zeigt Sänger Corey Taylor und Perkussionist Shawn „The Clow“ Crahan zusammen. Betitelt ist das Foto einfach mit der Unterschrift „2019“.

Bereits im vergangenen Jahr kündigte Crahan an, dass die Band nicht mehr weit von einem neuen Album entfernt sei. Ob kommendes Jahr tatsächlich ein neues „Slipknot“-Album erscheint, wurde bislang noch nicht offiziell bestätigt. Allerdings lässt ein weiterer „Instagram“-Post von Taylor Anfang März die Hoffnung aufkeimen, dass zumindest einmal daran gearbeitet wird. Er postete ein Bild von handgeschriebenen Lyrics und schrieb dazu: „Arbeit. #slipknot“.

Das letzte Album von „Slipknot“ „.5: The Gray Chapter“ erschien im Jahr 2014. Mittlerweile haben die Söhne von Corey Taylor und Shawn „The Clown“ Crahan eine eigene Band gegründet.

Foto: (c) Daniel Locke / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.