„Years & Years“: Olly Alexander und das Essen

Olly Alexander - 2015 BBC Radio 1's Teen Awards„Years & Years“-Frontmann Olly Alexander hat kein einfaches Verhältnis zum Thema Essen. Der Sänger gestand im Interview mit dem Musikmagazin „NME“, dass er schon seit Jahren mit seinem Äußern hadert.

Er sagte: „Ich steckte zwischen diesen Polen fest, wirklich, wirklich, wirklich dünn zu sein und es zu hassen – weil ich immer muskulös wie die anderen Jungs sein wollte -, aber gleichzeitig kein Gewicht zunehmen zu wollen, weil das auch schlecht war. Ich habe tatsächlich schon seit wirklich langer Zeit damit zu kämpfen. Bei mir wurde nie eine Essstörung diagnostiziert, aber ich hatte definitiv eine schwierige Beziehung zum Essen.“

„Years & Years“-Frontmann Olly Alexander bekennt sich übrigens selbst offen zu seiner Homosexualität.

Foto: (c) Landmark / PR Photos