Alexander Gerst twittert Playlist zum Start ins All

ESA-Astronaut Alexander Gerst hat die Songs vorgestellt, mit denen er ins All abheben will. Demnach will er auf der Startrampe auf dem Weltraumbahnhof in Baikonur unter anderem „Heute hier, morgen dort“ von Hannes Wader sowie „Astronaut“ von Sido und Andreas Bourani hören. Das teilte der 41-jährige Geophysiker aus Künzelsau in Baden-Württemberg per „Twitter“ mit.

Auf den ersten Platz seiner Playlist stellte er die Musik der TV-Zeichentrickserie „Captain Future“. Auf den Vorschlag „Über den Wolken“ von Reinhard Mey mitzunehmen antwortete er: „Hatte ich letztes Mal dabei!“

Gerst startet am 6. Juni zur Internationalen Raumstation ISS. Es ist seine zweite Mission im All.