Anastacia und ihr Album „Evolution“

Anastacia und ihr Album "Evolution" - MusikAnastacia ist derzeit auf Tour mit ihrem Album „Evolution“. Die Platte hat die 49-Jährige in Schweden aufgenommen.

Wie es dazu kam, das verriet sie im Interview mit „fnp.de“. Sie sagte: „Das hatte etwas damit zu tun, dass ich voriges Jahr für ‚Aldi‘ meine erste Modelinie konzipiert habe. Eigentlich sollte sie in der Saison Frühling/Sommer 2018 rauskommen. Dann hätte ich mich vorher auf mein Album und meine Tournee konzentrieren können. Aber ich verstand mich mit den ‚Aldi‘-Leuten so toll, dass wir die Modelinie in Rekordzeit entworfen haben. Und dann brauchte ich noch Begleitmusik in Form einer Platte. Also fing ich im März 2017 während einer Englandtournee an zu schreiben. Zwischendurch flog ich immer wieder nach Schweden, um an Songs zu arbeiten.“

Außerdem verriet sie, wie schwer das in der neuen Umgebung war, denn sonst hat sie ihre Platten in Amerika aufgenommen. Sie sagte: „Ich habe bisher auch sämtliche Songs in meinem Haus geschrieben. Normalerweise benutze ich mein eigenes Auto, wenn ich an einer Platte arbeite. (…) Diesmal fühlte es sich aber an, als würde mir jemand eine Pistole auf die Brust setzen. Ich muss darüber lachen, weil ich noch immer nicht begreife, wie ich das alles geschafft habe. Ich hätte auch grandios scheitern können.“

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.