Bonnie Strange verrät den Namen ihrer Tochter

Bonnie Strange ist am Montag (21.05.) zum ersten Mal Mutter geworden. Sie hat eine kleine Tochter. Auf „Instagram“ teilte sie nun mit: „Ich freue mich mitteilen zu können, dass unsere Tochter am 21.05.2018 um 19.42h mit einem Gewicht von 3510 Gramm und einer Größe von 52 cm in Berlin geboren wurde.“ Den Namen der Kleinen hat sie nun auch verraten. Auf dem Post ist ein rosefarbenes Geburtsbändchen zu sehen, darauf steht der Name Goldie Venus Weilert. Ebenfalls darauf zu sehen: ein handgemaltes, rotes Herz.

Die Entbindung scheint Bonnie Strange gut verkraftet zu haben. Die junge Mutter zeigt sich überglücklich. In ihrem Post schreibt sie weiter: „Es ist genau wie viele sagen! Ich habe die Liebe meines Lebens getroffen.“

Eine Sache scheint das junge Mutterglück allerdings zu überschatten. Der Streit mit Bonnies Ex und dem Vater des Kindes Leebo Freeman. Der ist Bonnie während sie im neunten Monat schwanger war fremdgegangen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.