Brian Wilson verschiebt Tour-Termine

Brian Wilson - 55th Annual GRAMMY AwardsBrian Wilson hat seine Konzerte im Mai verschieben müssen. Der „Beach Boys“-Sänger befindet sich derzeit eigentlich auf großer Jubiläumstour, doch er muss dringend am Rücken operiert werden.

Auf „Twitter“ postete er ein Statement, in dem es heißt: „Liebe Freunde, wie einige von euch wissen, habe ich ein paar Probleme mit meinem Rücken, die sich verschlechtert haben. Meine Ärzte haben mir gesagt, dass ich sofort eine Operation brauchen. Sie sind guter Hoffnung, dass diese mich endlich von meinen Schmerzen befreien wird. Leider bedeutet das, dass wir die kommenden Shows im Mai verschieben müssen. Es tut mir sehr leid. (…) Ich weiß, dass meine Agenten gerade an Ersatzterminen arbeiten und wird werden euch diese bald zukommen lassen.“

Am 16. August gibt Brian Wilson übrigens im Rahmen seiner „Pet Sounds along with rare cuts + greatest hits“-Tour ein exkulsive Deutschlandkonzert in Berlin.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.