„Cancer Bats“ und ihr neues Album „The Sparkle That Moves“

Die „Cancer Bats“ haben Ende April quasi über Nacht ihr neues Studioalbum „The Sparkle That Moves“ veröffentlicht.

Dazu sagte Schlagzeuger Mike Peters im Interview mit „metal.de“: „Die Leute drängen immer auf neue Musik. Anstatt den traditionellen Weg zu gehen und erst mal einen Song zu veröffentlichen, die Leute warten zu lassen, haben wir uns diesmal halt gedacht: Lass es uns einfach an einem Stück raushauen. So bekommen alle unsere langjährigen Fans, die ständig nach neuer Musik fragen, dann direkt die ganze Platte.“

Das Album „Hail Destroyer“ von „Cancer Bats“ feiert übrigens dieses Jahr ihren zehnten Geburtstag. Deshalb war die Band damit jetzt auch auf Jubiläumstour.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.