Demi Lovato hat sich fast in die Hose gemacht

Demi Lovato und Christina Aguilera haben die Musikwelt mit ihrem gemeinsamen Song „Fall in Line“ begeistert. Dabei war eine der beiden Diven ganz besonders aufgeregt. Und zwar Demi Lovato. Das hat sie jetzt in einem Q&A auf „Twitter“ gestanden. Auf die Frage, wie es war, Aguilera zu treffen, antwortete sie ganz ehrlich: „Ich habe mir fast in die Hose gemacht.“

Während der Online-Fragerunde verriet die 25-Jährige auch, dass sie sich bald wieder der Schauspielerei widmen wird. Sie sagte: „Ja! Ich plane nächstes Jahr wieder zurück zur Schauspielerei zu gehen.“

Demi Lovato ist übrigens momentan glücklicher Single.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.