Ed Sheeran: Mentale Gesundheit steht an erster Stelle

Ed Sheeran - 2017 MTV Video Music Awards - 3206 Konzerte in einer Tour vor tausenden von Menschen. Hysterie, ausverkaufte Stadien, überall wo Ed Sheeran auftaucht, ist ordentlich was los. Damit der Sänger dabei nicht die Bodenhaftung verliert, gönnt er sich in regelmäßigen Abständen einige freie Tage, die er dann mit seiner Verlobten und seinen Freunden verbringt.

Eamon Murray, Frontmann der Band “Beoga”, die aktuell im Vorprogramm von Ed Sheeran spielen, erzählte in einem Interview mit “BANG Showbiz”: “Er ist immer für jeden da und achtet auf seine eigene mentale Gesundheit.” Murray fügte hinzu, dass er gerne für den 27-Jährigen den Opening-Act gibt. Weiter im Interview: “Er kümmert sich um alles und prüft die Bühne vor jeder Show. An Tagen, an welchen er frei hat, legt er tatsächlich die Beine hoch, jettet nach Hause und erholt sich von all dem Stress.”

Von den entspannten Freizeit-Aktivitäten des Sängers können sich die Fans übrigens selbst überzeugen. Ed Sheeran postet dort nämlich immer wieder Bilder, wie er ruhige Spaziergänge macht, mit seiner Verlobten kuschelt oder einfach einmal ein bisschen Pokemon zockt.

Foto: (c) PR Photos