Ed Sheeran muss immer Musik kreieren

Ed Sheeran - BRIT Awards 2018Ed Sheeran schreibt nicht nur für sich einen Hit nach dem anderen, auch andere Künstler verdanken ihm großartige Songs. Dazu zählen beispielsweise Justin Bieber, Rita Ora und The Weeknd. Doch Sheeran kann einfach nicht anders, wie jetzt sein Manager Stuart Camp gegenüber dem „Billboard Magazine“ verraten hat.

Er sagte: „Es schmerzt ihn, wenn er keine Musik kreieren kann und das ist der Grund, warum er mit anderen Leuten arbeitet und an vielen Songs mitschreibt. Denn das erlaubt ihm, ein Verlangen zu stillen und es muss dann nicht unbedingt eine Ed Sheeran-Platte werden. Es hält ihn vernünftig und bringt ihn nicht in Versuchung, alle zwei Wochen eine eigene Platte zu veröffentlichen.“

Derzeit kann sich Ed Sheeran allerdings wieder ausgiebig mit seiner Musik beschäftigen, denn er arbeiten an seinem vierten Album.

Foto: (c) Landmark / PR Photos