Emile Hirsch: Sein Sohn wird bedroht

Emile Hirsch: Sein Sohn wird bedroht - Promi Klatsch und TratschEmile Hirsch lebt in großer Sorgen um seinen Sohn. Valor ist zwar gerade einmal vier Jahre alt, aber trotzdem wird der Kleine von einer Stalkerin verfolgt.

Nach Angaben des US-Nachrichtenportals „TMZ“ habe Hirsch mit einem weiblichen Fan zunächst über Social Media harmlose Nachrichten ausgetauscht. Doch dann schlug der Ton der Frau plötzlich um. Sie soll dem Schauspieler folgende bedrohliche Nachricht gesendet: „Muss ich die Wörter ‚gefährlicher, besessener Stalker mit möglichen Waffen‘ erwähnen, um hier etwas Aufmerksamkeit zu bekommen?“ Damit war die Drohung jedoch noch nicht vorbei. Sie soll außerdem gesagt haben: „Vielleicht werde ich in 15 bis 20 Jahren dein Kind überfahren. Vielleicht werde ich es mit meinem Auto überfahren. Ich vergesse es nicht. Ich kann nicht.“

Laut „TMZ“ behauptet die Frau auf „Instagram“ selbst, dass sie an einer Zwangsstörung mit akuten Fixierungsproblemen leide. Sie gab weiter an, dass sie Emile Hirsch jederzeit finden könne, da er nur einen Flug entfernt lebe.

Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.