Let’s Dance 2018: Roman Lochmann und Katja Kalugina scheiden aus

Roman Lochmann und Katja Kalugina - Let's DanceIn der 7. Live-Show tanzten die Stars zu berühmten TV-Melodien. Bei Paso Doble, Salsa und Wiener Walzer präsentierten sie filmreife Auftritte. Für Roman Lochmann und Tanzpartnerin Katja Kalugina, die von der Jury 17 Punkte für ihren Tango bekamen (plus 18 Punkte für ihren Team-Tanz), riefen nicht genug Zuschauer an. Sie mussten den Tanzwettbewerb verlassen. Roman Lochmann: „Ich hätte sehr gerne noch weitergetanzt, aber alles hat ein Ende und ich hatte eine super Zeit.“ Daniel Hartwich führte gemeinsam mit Victoria Swarovski durch die Show. In der Jury vergaben Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González die Punkte.

Die Jurywertungen (die Juroren konnten jeweils bis zu zehn Punkte vergeben):

Model Barbara Meier (31) und Sergiu Luca (35):
Langsamer Walzer, „My Love“, von Sia aus dem Film „Twilight“.
30 Punkte insgesamt.

Unternehmerin und „Die Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams (45) und Erich Klann (30):
Paso Doble, „Habanera“ von Georges Bizet aus dem Film „Carmen“.
30 Punkte insgesamt.

Schauspielerin Julia Dietze (36) und Massimo Sinató (37):
Jive, „Do You Love Me“ von The Contours aus dem Film „Dirty Dancing“.
25 Punkte insgesamt.

AWZ-Schauspieler Bela Klentze (29) und Oana Nechiti (30):
Paso Doble, „Heavy Cross“ von Gossip aus der „Dior“-Werbung aus dem Jahr 2011.
23 Punkte insgesamt.

Moderator Thomas Hermanns (55) und Regina Luca (29):
Contemporary, „The Winner Takes It All“ von ABBA aus dem Film „Mamma Mia“.
22 Punkte insgesamt.

Moderator Ingolf Lück (60) und Ekaterina Leonova (31):
Salsa, „Cuban Pete“ von Jim Carrey aus dem Film „Die Maske“.
18 Punkte insgesamt.

Social Media Star Roman Lochmann (18) und Katja Kalugina (24) – mit tänzerischer Unterstützung von Heiko Lochmann im Frauenoutfit (18):
Tango, „La Cumparsita“ von Carlos Gardel aus dem Film „Manche mögen’s heiß“.
17 Punkte insgesamt.

GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen (26) und Christian Polanc (39):
Rumba, „Another Love“ von Tom Odell aus der „Telekom“-Werbung aus dem Jahr 2013.
12 Punkte insgesamt.

Opening der Profitänzer – „Baywatch“:
„I´m Always Here“ von Jimi Jamison.

Neben den Einzeltänzen gab es mit zwei Teamtänzen zu französischen und italienischen Songs auch ein Tanz-Battle.

Team „Surprise“: Medley aus französischen Songs:
Julia Dietze und Massimo Sinató, Ingolf Lück und Ekaterina Leonova,
Roman Lochmann und Katja Kalugina sowie Iris Mareike Steen und Christian Polanc.
18 Punkte insgesamt für jeden Star.

Team „La Familia“: Medley aus italienischen Songs:
Thomas Hermanns und Regina Luca, Judith Williams und Erich Klann, Barbara Meier und Sergiu Luca sowie Bela Klentze und Oana Nechiti:
25 Punkte insgesamt für jeden Star.

Foto: (c) MG RTL D / Guido Engels

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.