Macklemore will bald nur Familienvater sein

Macklemore - iHeartRadio Music Festival Las VegasMacklemore will in Zukunft etwas langsamer machen, um so mehr Zeit mit seiner neugeborenen Tochter verbringen zu können. Im März brachte die Frau des Rappers, Tricia Davis, das zweite gemeinsame Kind zur Welt. Wenige Tage später musste er sie wegen seiner Tour wieder verlassen.

Dem „Fault Magazine“ sagte der 34-Jährige dazu: „Es ist seltsam, acht Tage mit meinem Neugeborenen zu verbringen und es dann zu verlassen und auf Tour zu gehen. Es ist hart, sich Bilder anzuschauen. Ich habe das Gefühl, als würde ich etwas verpassen und auf eine Weise kenne ich mein Baby ja noch nicht einmal.“ Und weiter meinte er: „Mein Baby war nicht geplant, wir passen uns also an. (…) Ich freue mich also darauf, eventuell langsamer zu machen und mich nur um mein Familienleben zu kümmern und für eine Weile ein guter Dad zu sein.“

Macklemore und seine Frau Tricia Davis haben bereits eine Tochter namens Sloane. Der Name seines zweiten Kindes ist noch nicht bekannt. Derzeit ist der Rapper mit Kesha auf Tour.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.