Maren Morris über Album Nummer zwei

Maren Morris über Album Nummer zwei - Musik News Bei ihrem neuen Album versucht Maren Morris sich aus ihrer Komfortzone heraus zu begeben.

Dem „Rolling Stone Magazine“ sagte die Country-Sängerin dazu: „Ich denke, mit meinem ersten Album gab es schon einen ersten Schritt in diese Richtung, aber bei dem neuen versuche ich das noch mehr. Ich denke, dass ist ein ganz natürlicher Schritt für mich.“ Und weiter verriet die 28-Jährige: „Die Texte sind erwachsener. Mein Debütalbum habe ich aufgenommen, als ich 24 war, jetzt bin ich 28. Das fühlt sich nicht so weit weg an, aber in der Zeit ist viel passiert. (…) Ich verurteile mich jetzt selbst nicht mehr so sehr.“

Hierzulande kennt man Maren Morris übrigens durch ihren Hit „The Middle“, den sie gemeinsam mit Zedd und „Grey“ aufgenommen hat.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*