Mark Hamill: Rolle in „Guardians of the Galaxy 3“?

Mark Hamill - "Star Wars: The Last Jedi" European PremiereEs scheint so, als hätte sich Mark Hamill einen Part in dem dritten Teil von „Guardians of the Galaxy“ gesichert. Das zumindest lässt der neueste „Instagram“-Eintrag des Schauspielers vermuten.

Dort postete er nämlich ein Foto mit Marvel-Regisseur James Gunn und schrieb dazu: „So ein großartiger Tag sich mit meinem Nachbar James Gunn zu treffen. Wir haben so viel gemeinsam und haben über alles gesprochen: das Wetter, Gartentipps, Lieblingsrezepte, als Katholik aufzuwachsen, unsere gemeinsame Liebe für Hunde, Blaukäse, risikoreiche Limericks und das Wetter wieder. #SpaßMitGunn.“ Weitere Einzelheiten hat er nicht bekanntgegeben.

Anfang des Jahres hatte James Gunn bestätigt, dass es einen dritten Teil von „Guardians of the Galaxy“ geben wird, der allerdings erst 2020 in die Kinos kommen soll.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.