Richard Gere und die romantische Hochzeit

Richard Gere - 2017 Tribeca Film FestivalGibt es etwas Romantischeres? Richard Gere hat bei der Hochzeit mit Alejandra Silva einen traditionell spanischen Flamenco-Tanz aufgeführt. Und damit nicht genug: Silva erzählte dem „Hola! Magazine“: „Als wir ein paar Schritte auf dem Tanzparkett machten, (…) nahm Richard das Mikrofon und hat angefangen, zu singen. Alle waren so überrascht, mich eingeschlossen.“

Und die Zeremonie selbst war auch schon etwas ganz Besonders, denn die Kinder der beiden aus früheren Beziehung waren die Ringträger. Weiter meinte Silva: „Ich muss zugeben, ich habe viel geweint. Als er mich sah, sagte Richard zu mir, dass ich die spektakulärste Frau bin, die er je gesehen hat. Und ich konnte nicht aufhören, zu grinsen. Ich habe ihm nur gesagt: ‚Ich liebe dich.‘“

Damit bestätigen Richard Gere und Alejandra Silva erstmals, worüber lange schon spekuliert wurde: Die beiden haben sich das Ja-Wort gegeben.

Foto: (c) Laurence Agron / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.