Robin Schulz: Ibiza ist seine große Liebe

Robin Schulz 30346086-1 bigRobin Schulz gehört mittlerweile zu einem der erfolgreichsten DJs in Deutschland. Gebürtig kommt er aus Osnabrück, wo er noch heute lebt und seinen privaten Rückzugsort gefunden hat. Doch im Sommer zieht es ihn in die zweite Heimat, nach Ibiza. Dort legt er nicht nur in den bekanntesten Clubs auf, sondern genießt auch seine Freizeit. Seit drei Jahren ist der 31-Jährige regelmäßig dort.

Gegenüber „Warner Music“ erzählte er, was ihn genau an dieser Insel so fasziniert: „Wenn man die elektronische Musik liebt, gutes Wetter und entspannte Menschen, dann gibt es keinen vergleichbaren Ort. Jeder, wirklich jeder aus der elektronische Szene, von Solomun bis David Guetta, spielt auf Ibiza. Die Vielfalt und die zahlreichen Partys, die von Montag bis Sonntag veranstaltet werden, sind unglaublich. Wenn man sich einfach vorstellt, man hat jeden Tag die Möglichkeit große Headliner zu sehen, ob man nun düsteren Techno mag, entspannten House oder den EDM Sound – man findet alles. Gleichzeitig ist die Insel wunderschön, es gibt tolle Lokale, Restaurants, Strände und Möglichkeiten Erholung zu bekommen. Das und der Fakt, dass Menschen aus aller Welt über den Sommer auf der Insel sind, machen diesen Ort wirklich magisch.“

Und obwohl Robin Schulz in den bekanntesten Clubs auflegt, ist er immer noch so aufgeregt, wie ganz am Anfang seiner Karriere.

Foto: (c) Warner Music / Robert Wunsch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.